Savills vermittelt „LuisenForum“ Wiesbaden an M&G Real Estate

16 Februar 2017

Das Shopping Center „LuisenForum“ in der Kirchgasse 6 in der Wiesbadener Innenstadt wechselt den Eigentümer:

Kürzlich veräußerte die Grundstücksgesellschaft Wiesbaden Luisenstrasse/Kirchgasse GbR die rund 35.000 m² große Immobilie, die neben Einzelhandelsflächen auch Büros umfasst, an die Immobilien-Investmentgesellschaft M&G Real Estate.

Während der Käufer im Rahmen eines Buy Side-Mandats von Savills beraten wurde, war Jones Lang LaSalle für den Verkäufer tätig.

„Unser Kunde erweitert mit dem Kauf des LuisenForums sein Portfolio im Retailsegment um eine bereits bestehende Einzelhandelsimmobilie. Die Investition in Bestandsobjekte lohnt sich allem voran in dieser Assetklasse, da der Markt nur noch wenige Core-Immobilien bietet und die Bauaktivität eher niedrig ausfällt“, so Jörg Krechky, Director / Head of Retail Investment Germany bei Savills. „Das Shopping Center liegt im Zentrum der hessischen Landeshauptstadt in fußläufiger Entfernung zum Hauptbahnhof. Kombiniert mit einem vielfältigen Branchenmix aus 50 Fachgeschäften und Shops, Ankermietern wie SATURN, TK Maxx, KARSTADT Sports, dm, REWE, GANT und Gerry Weber, Mieteinnahmen von circa 7,7 Millionen Euro im Jahr sowie einer durchschnittlichen Restmietvertragslaufzeit von rund sechs Jahren ist das Kaufobjekt ein rentables Investment Case.“

Neben insgesamt 19.000 m² Einzelhandel bietet die Immobilie außerdem Platz für rund 12.200 m² Büroflächen sowie 800 Parkplätze.

 
 

Allgemeine Anfragen

Savills Berlin

 

Hauptansprechpartner

Jörg Krechky

Jörg Krechky

Director / Head of Retail Investment Germany
Retail Investment

Savills Hamburg

+49 40 309 977 144