Savills vereinbart Kooperation mit der TÜV SÜD Advimo GmbH

29 September 2017

Savills setzt ab dem 1. Oktober 2017 auf die Expertise der TÜV SÜD Advimo GmbH, um zukünftig Mieter und Interessierte von Büroflächen und Objekten bei den Themen Nebenkostenaufstellung und -analyse noch umfassender beraten zu können.

„Viele Nutzer von Büroflächen sind sich der potentiellen Kostenersparnisse pro Jahr gar nicht bewusst und setzen sich aufgrund der oftmals intransparenten Aufstellungen nicht ausreichend damit auseinander. Wir wollen mit diesem Zusatzangebot unseren Kunden ein Instrument zur Verfügung stellen, das ihnen zum einen mehr Sicherheit in der Kostenkalkulation bietet und zum anderen auch mehr unserer Beratungsfunktion gerecht wird“, erläutert Marcus Mornhart, Managing Director / Head of Agency Germany bei Savills.

In den vergangenen Jahren konnten die Experten der TÜV SÜD Advimo GmbH sowohl Mieter als auch Eigentümer erfolgreich in Form von Beratungsmandaten in Bezug auf ihre Betriebskostenabrechnungen unterstützen.

„Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Savills“, sagt Robert Oettl, Geschäftsführer der TÜV SÜD Advimo GmbH. „Diese Art der Dienstleistung ist ein weiteres besonderes Serviceangebot für unsere Kunden.“

Über die TÜV SÜD Advimo GmbH
Die TÜV SÜD Advimo GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von TÜV SÜD und mit 250 Mitarbeitern an 14 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. Die Betriebskostenabrechnung und -analyse gehört zum Dienstleistungsportfolio der TÜV SÜD Advimo GmbH, das alle technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Planungs-, Beratungs- und Management-Aufgaben entlang des Lebenszyklus einer Immobilie umfasst.

 
 

Allgemeine Anfragen

Savills Berlin

 

Hauptansprechpartner

Marcus Mornhart

Marcus Mornhart

Managing Director / Head of Agency Germany
Agency

Savills Frankfurt

+49 69 273 000 70