Verena Dersch

Project Manager Marketing

Düsseldorf

Wann sind Sie zu Savills gekommen?

Im Mai 2008, als der fünfte deutsche Standort, nämlich Düsseldorf, eröffnet wurde. Damals war ich noch im Bereich Office Agency tätig und habe somit auch zu dem Aufbau der Düsseldorfer Niederlassung beitragen können.

 

Haben sich Ihre Hoffnungen bei Savills erfüllt?

Definitiv, da ich die Möglichkeit erhalten habe, das, was ich gerne tue und das, was mir liegt, weiter auszubauen und mich darauf zu spezialisieren – und zwar im kreativen Bereich des Marketings. Um diesen Weg auch gehen zu können, habe ich schon von Beginn an meine Affinität zum Bereich Marketing kommuniziert und bin seit April 2011 Teil der Marketing-Abteilung. Daran anlehnend hat Savills mich bei meiner Weiterbildung unterstützt. Neben der Praxis im Job habe ich zwei Jahre im Abendstudium „Marketing und Kommunikation“ an der DAMK studiert und dieses im April 2013 erfolgreich abgeschlossen. Diese Chance hat meine Erwartungen mehr als übertroffen, da ich im gleichem Atemzug zur Project Managerin befördert wurde. 

 

Was sind die größten Vorteile bei Savills?

Savills hält an Traditionen fest, ist aber auch offen, flexibel und schaut über den Tellerrand hinaus, insbesondere, wenn es darum geht, mal etwas Neues auszuprobieren und einfach anders zu sein!

 

Aktueller Aktienkurs:

Veränderung: 0,0738 
Letzter Schlusskurs: 10,8773
Tagesvolumen: 230,724

 

Weitere Informationen für Anleger: