Savills gewinnt Consultant für Land und Forst: Michael Weiß unterstützt das Investmentgeschäft

01 November 2016

Das neue Dienstleistungssegment Land und Forst von Savills bekommt ab dem 02. November 2016 Unterstützung: Der studierte Forst- und Holzindustriemanager Michael Weiß (30) wird als Consultant zukünftig gemeinsam mit Dr. Frank Urfer, Director Investment, das Marktsegment der Land- und Forstwirtschaft ausbauen.

„Acker- und Grünlandflächen, Waldbesitzungen, landwirtschaftliche Betriebe und Eigenjagden gehören zu den begehrten Anlagealternativen des Investmentmarkts. Die Nachfrage ist deutlich gestiegen und der Ausbau des Bereichs war für uns die logische Konsequenz. Aufgrund seiner fundierten, sowohl praktischen als auch theoretischen Ausbildung im Bereich der Agrar- und Forstindustrie ist Michael Weiß die optimale Besetzung für die Position des Consultant Investment dieser Anlageklasse“, so Dr. Frank Urfer, Director und bei Savills verantwortlich für das Investmentgeschäft in München und Stuttgart. „In Kombination mit unserem bereits bestehenden nationalen sowie internationalen Netzwerk können wir mit Michael Weiß als Experten an unserer Seite unsere Position am Markt weiter ausbauen und das oftmals vergessene, aber sichere Renditeobjekt als neues Dienstleistungssegment etablieren.“

Sein profundes Wissen eignete sich der gebürtige Münchner während seines Studiums an: Im Anschluss an seinen Bachelor im Forstingenieurwesen absolvierte Michael Weiß einen Doppelmaster in Agricultural and Forestry Sciences sowie International Management of Forest Industries. Die ökonomisch und international ausgerichtete Ausbildung an den Hochschulen Bern und Freising umfasst sowohl wissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Schwerpunkte und gewährleistet auf diese Weise ein umfassendes Knowhow. Ergänzt durch Erfahrungen bei der Waldbesitzervereinigung Erding sowie spezielle Kenntnisse in Bezug auf Risikomanagement und Zertifizierung kann Michael Weiß ein breitgefächertes Repertoire vorweisen.

„Mein Interesse galt schon immer der Forst- und Holzindustrie, sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene. Während meines Studiums entwickelte ich ein standardisiertes Schema zur Risikoanalyse für Landnutzungsprojekte und führte gemeinsam mit dem Spezialisten für hochwertige Wald-Klimaschutzprojekte, der ForestFinest Consulting GmbH, ein Investmentprojekt in der Dominikanischen Republik durch“, erzählt Michael Weiß. „Ich freue mich darauf, die Assetklasse Land und Forst bei Savills weiter auszubauen, sodass wir vergleichbar mit unseren britischen Kollegen in Großbritannien zu den Leadern des hiesigen Marktes heranwachsen.“

 
 

Allgemeine Anfragen

Berlin

 

Hauptansprechpartner

{0}