Savills News und Pressemitteilungen

Savills berät Klinkert Rechtsanwälte bei Expansion in Frankfurt

Klinkert Rechtsanwälte PartGmbB bezieht neue Flächen in Frankfurt

Zum Jahreswechsel 2020 wird die Klinkert Rechtsanwälte PartGmbB vom MainBuilding in die Senckenberganlage 16 ziehen und bleibt dem Frankfurter Westend somit trotz Expansion erhalten.

Hierfür mietet die Anwaltskanzlei insgesamt rund 1.100 m² in einer repräsentativen Stilaltbauvilla an. Eigentümerin der Immobilie ist eine Privatperson. Während des Vermittlungsprozesses wurde der neue Mieter von Savills beraten.

„Das Gebäude bietet ein hohes Maß an Exklusivität in einer prominenten Lage“, sagt Benjamin Remy, Director Office Agency von Savills in der Mainmetropole. „Die Symbiose aus klassizistischen Elementen und geradlinig modernem Dachgeschoss macht das rund 2.300 m² große Objekt zu einem Unternehmenssitz mit Prestige.“

Bereits in der Vergangenheit waren Sozietäten wie Willkie Farr & Gallagher LLP Mieter der imposanten Flächen. Im Zuge der Expansion am Standort Frankfurt wird nun die auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Kanzlei Klinkert zukünftig auf drei Etagen ihre Räumlichkeiten beziehen.

Weitere Informationen über die Senckenberganlage 16 in Frankfurt.

Empfohlene Meldungen